Pressespiegel 

Tanz-Sport-Gemeinschaft Blau-Gold Siegen e.V. 


 

Die Siegener Zeitung schrieb am 14.01.2015 über Lioba und Franja Kirchhoff:

Vierte in Holland

Im holländischen Noordhoek nahm das Gerlinger Tanzpaar Lioba und Franjo Kirchhoff neben 40 weiteren Paaren aus sechs Ländern an einem Weltranglistenturnier der Senioren im Standardtanzen teil.

Nach mehreren Runden wurden Lioba und Franjo Kirchhoff von der Tanz-Sport-Gemeinschaft Blau-Gold Siegen für das sechs-paarige Finale auf die Fläche gebeten. Dort erreichten sie schließlich hinter den zwei italienischen und einem deutschen Paar den 4. Platz.


 

 

Die Westfalenpost schrieb am 3.12.2014 über Lioba und Franjo Kirchhoff:

Lioba und Franjo Kirchhoff tanzen mit NRW-Team auf Platz 4

In München  fand am vergangenen Samstag zum 25. Mal der Bundesmannschafts-Pokal im Standardtanzen statt. Für diesen Wettbewerb, quasi die Deutsche Meisterschaft der Ländermannschaften, stellte jedes teilnehmende Bundesland drei Paare zu einem Länderteam zusammen.

Das Gerlinger Tanzpaar Lioba und Franjo Kirchhoff von der Tanz-Sport-Gemeinschaft Blau-gold Siegen (Mitte) wurde zusammen mit einem Düsseldorfer und einem Oberhausener Tanzpaar in das Team Nordrhein-Westfalen berufen. Im Rahmen einer Ballveranstaltung tanzten zunächst alle Paare eine Vorrunde. Anschließend wurden die Länderteams aus Bayern, Hessen und Baden-Württemberg für das große Finale und die Mannschaften aus Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Berlin und Hamburg für das kleine Finale auf die Fläche gebeten.

In dieser Runde erreichetn Lioba und Franjo Kirchhoff mit ihrem NRW-Team den ersten Platz und wurden somit hinter Hessen, Bayern und Baden-Württemberg Vierter der Gesamtwertung.


 


Hauptseite - Ansprechpartner - Turnier-Tanzpaare - Schwarzes Brett - Impressum - Vereinsgeschichte - Pressespiegel
Trainingsorte - Breitensportgruppe  - Trainer - Senioren-Tanzen